Referenzen

Joschka

Sehr geehrte Familie Burkart,
es ist uns ein Bedürfnis, uns für Ihre fachlich kompetente Hilfe bei der doch recht spät (immerhin war Joschka zum Beginn unserer Zusammenarbeit bereits zwei Jahre) begonnenen Erziehung unseres Hundes Joschka, zu bedanken.

 

Im anfänglichen Einzelunterricht haben Sie das Verhalten des Hundes analysiert und uns Hinweise für notwendige Korrekturen gegeben. Er war verspielt, eigensinnig und doch recht dominant, so dass es mancher Radfahrer oder Jogger mit der Angst bekam, wenn Joschka seinem Spieltrieb freien Lauf lies. Für uns war so jeder Spaziergang ein Horrortrip. Auch das in der Folge zwanglose gemeinsame Training in der Gruppe mit verschiedenen anderen Hunden war sowohl für uns, als auch für Joschka lehrreich. Heute ist unser Joschka zwar nicht „lammfromm“ und dressiert, aber ein alltagtauglicher Familienhund, mit dem man entspannt aus dem Haus gehen kann. Wichtig ist unseres Erachtens auch, dass man Ihren Hinweis beachtet und die geübten Elemente in der Folge, trotz „Schulabschluss“, wiederholt. Die von Ihnen praktizierte Methode der individuellen und spezifischen Hundeerziehung hat uns gefallen, das von uns erwartete Ergebnis wurde erreicht und wir können die Bodensee-Hundeschule mit guten Gewissen anderen Hundehaltern weiter empfehlen.

 
Wir wünschen Ihnen und Ihrer Einrichtung weiterhin viel Erfolg und viele zufriedene Hundehalter.
Ute Hirsche & Klaus-Rüdiger Gloth
 
 
<< zurück